Abteilungen

Die freiwillige Feuerwehr Dornstadt im Überblick

Das Einsatzgebiet der Feuerwehren der Gemeinde Dornstadt.
Das Einsatzgebiet der Feuerwehren der Gemeinde Dornstadt.

Die Gemeinde Dornstadt besteht aus fünf Teilgemeinden: Bollingen, Dornstadt, Scharenstetten, Temmenhausen, Tomerdingen. Jede Teilgemeinde verfügt über eine schlagkräftige Feuerwehrabteilung.

Einsatzgebiet: Bei Einsätzen in Teilgemeinden wird die Abteilung Dornstadt stets mitalarmiert, um die ortseigenen Wehren zu unterstützen. Das gesamte Gemeindegebiet umfasst circa 6000 ha. Einsatzschwerpunkte sind: Die BAB 8 vom Autobahnanschluss Ulm-West bis zum Autobahnanschluss Merklingen. Die B10 von Ulm-Lehr bis zur Abzweigung Westerstetten beziehungsweise bis Neudenkental. Hier arbeitet die Feuerwehr Dornstadt sehr eng mit der Feuerwehr Ulm zusammen. Insgesamt leisteten die 144 aktiven Feuerwehrfrauen und -männer im Jahr 2014 circa 2073 Einsatzstunden in 150 Einsätzen.

Informationen zu den einzelnen Abteilungen und deren Austattung finden sich auf den folgenden Seiten.


Führungsgruppe

Startseite

Achim Lang

Funktion: Gesamtkommandant

Email: kommandant(Replace this parenthesis with the @ sign)ffw-dornstadt.de

Jochen Harder

Funktion: stv. Gesamtkommandant

Email: jochen.harder(Replace this parenthesis with the @ sign)ffw-dornstadt.de


Die Abteilung Dornstadt

Die Fahrzeuge der Abteilung Dornstadt.
Die Fahrzeuge der Abteilung Dornstadt.

Die Abteilung Dornstadt besteht aktuell aus 41 aktiven Mitgliedern. Im Jahr 2013 wurde die Abteilung Dornstadt zu 50 Einsätzen alarmiert. Neben einem Löschgruppenfahrzeug HLF 20/24 verfügt die Abteilung Dornstadt über ein Löschgruppenfahrzeug Katastrophenschutz und ein Löschgruppenfahrzeug LF 16-TS. 2014 wurde der Mannschaftstransportwagen in Dienst gestellt und 2017 ein Kommandowagen.

Weitere Informationen zur Abteilung Dornstadt hier


Die Abteilung Bollingen

Die Fahrzeuge der Abteilung Dornstadt.
Das LF8/6 der Abteilung Bollingen.

Die Feuerwehr der Teilgemeinde Bollingen umfasst 35 Mitglieder. Das in der Ortschaftsverwaltung integrierte Feuerwehrgerätehaus bietet Platz für ein Fahrzeug. Zum Einsatz kommt ein Löschgruppenfahrzeug LF 8/6.

Weitere Informationen zur Abteilung Bollingen hier


Die Abteilung Scharenstetten

Die Ersthelfergruppe der Abteilung Scharenstetten.
Die Ersthelfergruppe der Abteilung Scharenstetten.

Die Abteilung Scharenstetten hat 22 Mitglieder. Scharenstetten liegt circa 10 Kilometer nordwestlich von Dornstadt.  Neben dem Mittleren Löschfahrzeug MLF verfügt die Abteilung Scharenstetten seit dem Jahr 2014 auch über ein eigens ausgebautes Ersthelfer-Fahrzeug. Die Ersthelfer-Gruppe wird bei medizinischen Notfällen zusätzlich zum Rettungsdienst alarmiert und versorgt den Patieten beispielsweise bis zum Eintreffen eines Notarztes. Dadurch sind wertvolle Minuten für die schnelle Hilfe bei medizinischen Notfällen nicht verloren. Die Erst-Helfer-Gruppe wurde im Jahr 2013 zu 24 Einsätzen alarmiert.

Weitere Informationen zur Abteilung Scharenstetten hier

Die Abteilung Temmenhausen

Das Feuerwehrgerätehaus in Temmenhausen.
Das Feuerwehrgerätehaus in Temmenhausen.

Der Teilort Temmenhausen liegt zwischen Tomerdingen und Scharenstetten und hat circa 640 Einwohner. Als Einsatzfahrzeug dient der 20 Mitglieder umfassenden Abteilung ein Mittleres Löschfahrzeug MLF.

Weitere Informationen hier

Die Abteilung Tomerdingen

Das Löschgruppenfahrzeug StLF 10/6 der Abteilung Tomerdingen.
Das Löschgruppenfahrzeug StLF 10/6 der Abteilung Tomerdingen.

Der Orsteil Tomerdingen liegt nördlich von Dornstadt und zählt circa 1700 Einwohner. Das Feuerwehrgerätehaus in der Hahnenweilerstraße wurde 2011 eingeweiht und bietet Platz für die beiden Einsatzfahrzeuge der 36 Mitglieder umfassenden Abteilung. Das Löschgruppenfahrzeug StLF 10/6 wurde 2012 beschafft. Zusammen mit der Abteilung Dornstadt erfolgte im Jahr 2014 die in Dienststellung des Mannschaftstransportwagens.

Weitere Informationen zur Abteilung Tomerdingen hier